LOGISTIKLÖSUNGEN FÜR PRODUKTION UND LAGER

Paletten

Abläufe effizienter und effektiver gestalten

Infobox

Verschiedene Funktionsbereiche, Kommis- sionier-, Nachschub- und Packplätze, unterschiedliche Lagertechniken wie Hochregal- und Automatisches Kleinteilelager – und eine Aufgabe: Der Auftrag muss raus! Möglichst schnell, kostenminimal und natürlich über alle Lagerbereiche konsolidiert in einem Packstück. An die Software von Logistik-Zentren werden höchste Anforderungen gestellt, komplexe Abläufe wollen aufeinander abgestimmt und verschiedene Bereiche miteinander verbunden werden.

Lager

GDV Kuhn realisiert mit einer Erfahrung von über 25 Jahren Softwarelösungen für automatische Lagersysteme. Wir verstehen es, die Komplexität der Systeme abzubilden und durch unsere Software zu optimieren. Wert legen wir darauf, dass alle Abläufe vollständig durch eine einzige Software gesteuert werden, die vom Mitarbeiter einfach und intuitiv zu bedienen ist.

Domino

Integration schafft Leistungsfähigkeit

RBG Mit unserer PROBAS-Software sorgen wir dafür, dass alle Abläufe reibungslos funktionieren – von der Warenannahme und der Nachschubsteuerung über den Auftragssplit auf verschiedene Bereiche, bis hin zur Auftragszusammenführung und der Weiterleitung in den Versand.

Wir integrieren den Materialflussrechner in unsere Lagerverwaltung und sprechen daher alle eingesetzten Steuerungs- systeme der Lagertechnik aus einem System heraus an. Dadurch optimieren und parallelisieren wir die Prozesse in einzelnen Bereichen. Dies vereinfacht die Auftragszusammenführung und beschleunigt den Durchsatz. Und nicht zuletzt gestalten wir Software- Oberflächen, die den Mitarbeitern genau die notwendigen Informationen anzeigen. Dafür passen wir mit unseren Entwicklungstools die operativen Dialoge projektspezifisch an. Denn wenn die Aufgaben komplex sind, müssen die Lösungen kompakt sein.

Wir realisieren die Anbindung an unterschiedliche Host-Systeme – selbstverständlich auch, wenn diese kundeneigen und hochindividuell sind. Unsere Software- Spezialisten verfügen über jahrelange Erfahrung und kennen die in Logistik-Zentren eingesetzten Techniken. Auf dieser Basis entwickeln wir Software-Lösungen, die auf den jeweiligen Kunden passgenau zugeschnitten sind. Sie können von uns erwarten, dass wir die Abläufe in Ihrem Zentrum effizienter und effektiver gestalten.

Gasse Umfangreiche Leitstandsfunktionen mit Anlagenvisualisierung, Störmeldesystem und grafischen Leistungsstatistiken ermöglichen Ihnen, jederzeit den Überblick zu behalten, auch in hochkomplexen Logistikzentren. Über unsere Leitstandsfunktionen können Sie die Bearbeitung Ihres Auftrags- vorrats flexibel steuern – nicht nur durch die Vergabe von Prioritäten, sondern auch, indem Sie einzelnen Arbeitsplätzen die Bearbeitung von Aufträgen mit gleichen Kriterien (Auftragsarten) zuweisen. Und damit Sie zu jedem Zeitpunkt den aktuellen Bearbeitungsstatus Ihrer Aufträge auf einen Blick erfassen können, weist PROBAS den Auftragsvorrat auch getrennt je Lager- bzw. Funktionsbereich aus. So können Sie gezielt Personal dorthin beordern, wo es am dringendsten gebraucht wird.


© GDV Kuhn mbH 2009